Ökohof   Kuhhorst

Unser Ökohof Kuhhorst liegt nordwestlich von Berlin im Brandenburgischen Havelland. Auf ca. 400 ha Land haben wir hier einen Demonstrationsbetrieb für Ökologischen Landbau und für die Verarbeitung von ökologischen Produkten “Die Kuhhorster“ aufgebaut. Auf dem Hof arbeiten ca. 80 Menschen mit Behinderung. Mit viel Liebe und Geduld werden Fleisch, Milch, Getreide und Gemüse verarbeitet, die dann in den Mosaik-Hofläden und auf den Biomärkten in Berlin verkauft werden.

Angebote im Arbeitsbereich:

  • Tierhaltung (Geflügel, Rinder und Schweine)
  • Gärtnerei (Obst- und Gemüseanbau)
  • Ackerbau
  • Lagerung, Verarbeitung, Reinigung von Getreide
  • Käserei
  • Fleischerei
  • Nudelherstellung
  • Hausmeisterservice
  • Hauswirtschaft
  • Kantine
  • Hofladen

Angebote im Berufsbildungsbereich:

  • Gärtnerei (Obst- und Gemüseanbau)
  • Lebensmittelverarbeitung
  • Tierhaltung (Rinder und Schweine)

Eine Auswahl an arbeitsbegleitenden Angeboten:

  • Fußball
  • Holzschnitzkurs
  • Kulturtechniken
  • Kunst

Lernen Sie die Einrichtung, die konkreten Arbeits- und Berufsbildungsangebote sowie Betreuer und Gruppenteilnehmer kennen! Vereinbaren Sie einfach mit uns ein persönliches Gespräch!

Ihre Ansprechpartner:

Hannes-Peter Dietrich

Betriebsstättenleiter

T 033922 – 60 803
F 033922 – 60 933

h.dietrich@mosaik-berlin.de

Dorén Keilholtz-Meyer

Begleitender Dienst

T 033922 – 50 082

a.wallrodt@mosaik-berlin.de

Ökohof Kuhhorst
Dorfstr. 9
16818 Kuhhorst

T 033922 – 60 803
F 033922 – 60 933

Weitere Mosaik-Angebote in Kuhhorst:

Unser Wohnheim