Sprungmarke Anfang der Seite
Jeder ist ein Teil des Ganzen

Schichtwechsel – auch 2020!

Jetzt erst recht – am 17. September 2020 ist wieder Schichtwechsel! Menschen mit und ohne Behinderung tauschen für einen Tag ihren Arbeitsplatz. Aufgrund der Corona-Pandemie findet der Aktionstag in diesem Jahr etwas reduzierter statt. „Komplett auf den Aktionstag zu verzichten, wäre aktuell kein gutes Zeichen gewesen. Inklusion darf nicht pausieren“, sagt Bettina Neuhaus, Geschäftsführerin der Landesarbeitsgemeinschaft der Werkstätten für behinderte Menschen Berlin e. V.

In Zeiten von Corona können sich zwar weniger Menschen unmittelbar beim Schichtwechsel begegnen. Jedoch bietet der Aktionstag die Möglichkeit, auf die Arbeitssituation in den Werkstätten während der Corona-Pandemie zu schauen: Wie haben es Menschen mit Behinderung erlebt, nicht mehr zur Arbeit kommen zu dürfen? Welche systemrelevanten Arbeiten werden in Werkstattbetrieben verrichtet? Was wird aus Inklusion, dem Recht auf Selbstbestimmung, wenn Menschen mit Behinderung pauschal zur Risikogruppe erklärt werden, ohne individuelle Berücksichtigung der Art der Beeinträchtigung?

Mehr Informationen zum Aktionstag finden Sie auf der offiziellen Schichtwechsel-Website.

Bei Fragen rundum den Schichtwechsel bei Mosaik melden Sie sich gern bei unserem Job-Coach Markus Biskamp: m.biskamp@mosaik-berlin.de.