Dokumentarfilm über unsere Kunstschaffenden für zu Hause

Plakat Kunstwerkstatt

Sabine Herpich hat die Arbeit von vier Kunst-schaffenden aus unserer Kunst-Werkstatt mit der Kamera begleitet. Sie beobachtete Suzy van Zehlendorf, Adolf Beutler, Till Kalischer und Gabi Beer bei allem, was ihren künstlerischen Alltag ausmacht: Malen, Zeichnen, Plastiken bauen, sich freuen, traurig sein, feiern, Ausstellungen vorbereiten und vieles mehr. Zur Finanzierung kamen dank eines Spendenaufrufs im Internet über 10.000 Euro zusammen.

Seine offizielle Premiere feierte der Film auf der Berlinale 2020, als einer von nur zwei deutschen Dokumentarfilmen. Nach einer Tournee zu Festivals unter anderem nach Peking, Wladiwostok, Seattle, Buenos Aires und Tel Aviv kam "KUNST KOMMT AUS DEM SCHNABEL WIE ER GEWACHSEN IST" auch in die deutschen Kinos.

Wer den Film dort noch nicht gesehen hat, oder ihn noch einmal anschauen möchte, der kann ihn sich jetzt bequem nach Hause holen.

Deutsch mit englischen Untertiteln
Deutsch als barrierefreie Fassung

 

 

Image
Image
Image
Image
Image
Image