Sprungmarke Anfang der Seite
Jeder ist ein Teil des Ganzen

Mitarbeiter* Pforte/Botendienste (auf geringfügiger Basis nach Bedarf)

Seit 50 Jahren sind wir gewachsen und aus einem kleinen Steinchen ist ein großes Bild geworden. Mit über 2.000 Mitarbeitern zählt das Traditionsunternehmen Mosaik zu den Top 100 größten Arbeitgebern in Berlin-Brandenburg (www.mosaik-berlin.de). Die Mosaik-Werkstätten für Behinderte gGmbH ist für die Förderung, Rehabilitierung und Beschäftigung von Menschen mit Behinderung in Werkstätten, im Förderbereich und in der Beruflichen Bildung verantwortlich. Langfristiges Ziel der Beruflichen Bildung und Arbeit in den Werkstätten ist die Qualifizierung für Ausbildungs- und Arbeitsverhältnisse auf dem ersten Arbeitsmarkt. Zum aktuellen Zeitpunkt bieten die Mosaik-Werkstätten für Behinderte gGmbH mehr als 1.500 Werkstattbeschäftigten und Fördergruppenteilnehmern effektive Rahmenbedingungen für eine gesellschaftliche Integration.

 

Für unsere Geschäftsstelle in Mitte suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter* Pforte/Botendienste

auf geringfügiger Basis nach Bedarf

 

Ihre Aufgaben u.a.:

  • Gewährung der Sicherstellung des Gebäudes durch Eingangskontrolle
  • Herstellung von Ordnung im Eingangsbereich
  • Briefkästen entleeren, Post entgegennehmen und an das Sekretariat weiterleiten
  • Verschließen von Türen, Fenstern, Dachluken und Außentüren
  • Führen des Besucher- und Pförtnerbuches
  • Einbruchmeldeanlage bedienen und Alarmmeldungen mit der Sicherheitszentrale abstimmen
  • Maßnahmen zur Störungsbeseitigung einleiten
  • Überwachung von Notrufen auf der Behindertentoilette, ggf. erste Hilfemaßnahmen einleiten
  • Überwachung der Brandmeldeanlage, ggf. erste Maßnahmen bei Brandausbruch veranlassen
  • Kleinreparaturen durchführen
  • Ausführung von Botendiensten und sonstigen Bezugspersonen der Rehabilitanden

Sie bieten:

  • Möglichst Berufserfahrung in der Tätigkeit eines Pförtners
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Selbständigkeit, Flexibilität und persönlichem Engagement
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung, auch Verlagerung in den späten Nachmittag und Abend
  • Handwerkliches Geschick

Die Stelle ist im Rahmen des Teilzeit- und Befristungsgesetzes vorerst für 12 Monate befristet. Eine Entfristung ist nach 24 Monaten angedacht.

Nähere Informationen erhalten Sie bei Frau Öksüz, Tel.: 030 – 21 99 07 24.
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung! Der direkte Weg zu uns führt über E-Mail: Bewerbung@mosaik-berlin.de
Mosaik-WfB gGmbH, Ifflandstr. 12, 10179 Berlin

 

* Geschlecht egal – Hauptsache Sie passen zu uns.