Sprungmarke Anfang der Seite
Jeder ist ein Teil des Ganzen

Mitarbeiter/in für Bewegungs- und Sportangebote

Für unsere Betriebsstätte in Berlin-Reinickendorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Mitarbeiter/in für Bewegungs- und Sportangebote

im Rahmen der arbeitsbegleitenden Dienste

Aufgaben sind:

  • Durchführung körper – und bewegungstherapeutischer Gruppen- und Einzelangebote
  • Schwimmen
  • Förderung der Gesamtpersönlichkeit der Werkstattbeschäftigten im Sinne der Konzeption (insbesondere hinsichtlich der Sozialkompetenzen, der Wahrnehmung und Kommunikation)
  • Erstellung von fachlichen Stellungnahmen
  • Fachspezifische Beratung und Unterstützung der Gruppenleiter/innen
  • Teilnahme an entsprechenden Dienst- und Fallbesprechungen

Voraussetzungen sind:

  • Qualifikation als Motopäde (m/w), Motologe (m/w), Sporttherapeut (m/w), Physiotherapeut (m/w) oder Gymnastiklehrer (m/w)
  • Erfahrung in der Betreuung von Menschen mit Behinderungen
  • Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Selbstständigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit Office-Anwendungen

Die Vergütung erfolgt gemäß geltender Entgeltordnung. Der Beschäftigungsumfang beträgt 30 Stunden/wöchentlich (Basis Vollzeit 38,5 Stunden/wöchentlich). Die Stelle ist im Rahmen des Teilzeit- und Befristungsgesetz vorerst für 12 Monate befristet. Nähere Informationen erhalten Sie bei Herrn Schneider, Tel.: 030-21 99 07-31.

Bewerbungen richten Sie bitte an die:
Mosaik-Werkstätten für Behinderte gGmbH,
Herr Schneider
Ifflandstraße 12, 10179 Berlin
f.schneider@mosaik-berlin.de