Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Der Mosaik-Unternehmensverbund unterstützt die Initiative Transparente Zivilgesellschaft von Transparency International Deutschland und hat sich der Initiative angeschlossen. Wir möchten das Vertrauen in unsere Organisation und unsere Arbeit nachhaltig stärken.

Im Rahmen der Initiative Transparente Zivilgesellschaft haben wir uns verpflichtet, für alle Unternehmensteile die nachstehenden Informationen der Öffentlichkeit auf unserer Internetpräsenz zur Verfügung zu stellen.

Logo Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Transparenzkodex

Das Mosaik e. V.

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

Das Mosaik e.V.
Ifflandstraße 12
10179 Berlin

Gründungsjahr 08.10.1965

2. Vollständige Satzung sowie Angaben zu den Zielen unserer Organisation

Ziele des Vereins:

3. Angaben zur Steuerbegünstigung
4. Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger

Mitglieder des Vorstands:

  • Berndt Maier (Vorsitzender)
  • Hans-Herbert Wrede (Stellvertretender Vorsitzender)
  • Helmut Heinrich (Schatzmeister)
  • Reinald Purmann (Vorstandsmitglied)
  • Ingo Gast (Vorstandsmitglied)

Geschäftsführung:

  • Frank Jeromin
5. Lagebericht
6. Personalstruktur
  • Insgesamt 88 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon 4 mit Schwerbehinderung (Stand Sept. 2021)
7. / 8. Mittelherkunft und Mittelverwendung
9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit
10. Zuwendungen von mehr als 10 % der gesamten Jahreseinnahmen

Von folgenden juristischen Personen erhält Das Mosaik e.V. jährlich mehr als 10 % seiner Jahreseinnahmen:

  • Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales, Land Berlin

Mosaik-Services Integrationsgesellschaft mbH

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

Mosaik-Services Integrationsgesellschaft mbH
Geschäftsstelle
Ifflandstraße 12
10179 Berlin

Gründungsjahr 16.02.1990

2. Vollständige Satzung sowie Angaben zu den Zielen unserer Organisation

Ziele der Gesellschaft:

3. Angaben zur Steuerbegünstigung
4. Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger

Mitglieder der Gesellschafterversammlung:

  • Berndt Maier (Gesellschaftervertreter der Mosaik-Berlin gGmbH)
  • Reinald Purmann (Gesellschaftervertreter der Mosaik-Berlin gGmbH)
  • Ingo Gast (Gesellschaftervertreter der Mosaik-Berlin gGmbH)
  • Frank Jeromin (Gesellschaftervertreter der Mosaik-Berlin gGmbH)

Geschäftsführung:

  • Frank Jeromin

Stellv. Geschäftsführung:

  • Frank Schneider

Prokurist:

  • Jan Ballerstädt
5. Lagebericht
6. Personalstruktur
  • Insgesamt 132 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon 64 mit Schwerbehinderung (Stand Juli 2021)
  • Dazu kommen insgesamt 13 Azubis, davon 10 mit Schwerbehinderung (Stand Juli 2021)
7. / 8. Mittelherkunft und Mittelverwendung
9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit
10. Zuwendungen von mehr als 10 % der gesamten Jahreseinnahmen

Von folgenden juristischen Personen erhält die Mosaik-Services Integrationsgesellschaft mbH jährlich mehr als 10 % ihrer Jahreseinnahmen:

  • Landesamt für Gesundheit und Soziales

Mosaik-Berlin gGmbH

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

Mosaik-Berlin gGmbH
Ifflandstraße 12
10179 Berlin

Gründungsjahr 01.09.1980

2. Vollständige Satzung sowie Angaben zu den Zielen unserer Organisation

Ziele der Gesellschaft:

3. Angaben zur Steuerbegünstigung
4. Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger

Mitglieder der Gesellschafterversammlung:

  • Berndt Maier (Gesellschaftervertreter des Das Mosaik e.V.)
  • Hans-Herbert Wrede (Gesellschaftervertreter des Das Mosaik e.V.)
  • Helmut Heinrich (Gesellschaftervertreter des Das Mosaik e.V.)
  • Ingo Gast (Gesellschaftervertreter des Das Mosaik e.V.)
  • Reinald Purmann (Gesellschaftervertreter des Das Mosaik e.V.)

Geschäftsführung:

  • Frank Jeromin

Stellv. Geschäftsführung:

  • Frank Schneider

Prokurist:

  • Jan Ballerstädt

 

5. Lagebericht
6. Personalstruktur

Insgesamt 386 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (Stand Juli 2021)

  • davon 31 Menschen mit Schwerbehinderungen/Lernbehinderungen
  • davon 3 Azubis, davon kein Mitarbeiter mit Schwerbehinderungen/Lernbehinderungen
7. / 8. Mittelherkunft und Mittelverwendung
9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit
10. Zuwendungen von mehr als 10 % der gesamten Jahreseinnahmen

Von folgenden juristischen Personen erhält die Mosaik-Berlin gGmbH jährlich mehr als 10 % ihrer Jahreseinnahmen:

  • Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales, Land Berlin

Ökohof Kuhhorst gGmbH

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

Ökohof Kuhhorst gGmbH
Dorfstraße 9
16818 Kuhhorst

Gründungsjahr: 09.08.1995

2. Vollständige Satzung sowie Angaben zu den Zielen unserer Organisation

Ziele der Gesellschaft:

3. Angaben zur Steuerbegünstigung
4. Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger

Mitglieder der Gesellschafterversammlung:

  • Helmut Heinrich (Gesellschaftervertreter der Mosaik-Berlin gGmbH)
  • Hans-Herbert Wrede (Gesellschaftervertreter der Mosaik-Berlin gGmbH)
  • Ingo Gast (Gesellschaftervertreter der Mosaik-Berlin gGmbH)
  • Frank Jeromin (Gesellschaftervertreter der Mosaik-Berlin gGmbH)

Geschäftsführung:

  • Frank Jeromin

Stellv. Geschäftsführung:

  • Frank Schneider

Prokurist:

  • Jan Ballerstädt

 

5. Lagebericht
6. Personalstruktur

Insgesamt 9 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (Stand Juli 2021)

  • davon 2 Azubis
  • davon kein Mitarbeiter mit Schwerbehinderung/Lernbehinderung
7. / 8. Mittelherkunft und Mittelverwendung
9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit
10. Zuwendungen von mehr als 10 % der gesamten Jahreseinnahmen

Die Ökohof Kuhhorst gGmbH hat im Jahr 2019 keine Zuwendungen von juristischen Personen erhalten, die mehr als 10 % ihrer gesamten Jahreseinnahmen ausmachen.

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns gern!

Mosaik-Unternehmensverbund

Geschäftsstelle

030 21 99 07 0
info@mosaik-berlin.de

Mosaik-Logo an Hausfassade

Nachricht schreiben

Ja, ich bin einverstanden, dass Mosaik meine persönlichen Daten nutzt, um meine Frage zu beantworten. Mein Einverständnis kann ich immer widerrufen. Dazu schreibe ich eine E-Mail an info@mosaik-berlin.de.
Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung